Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Rüdiger Bandholtz
CDU Ortsverband Innsbrucker Platz - Vorsitzender Rüdiger Bandholtz

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, für das mit meiner Wiederwahl zum Vorsitzenden verbundene Vertrauen danke ich herzlich. Dieses Jahr gibt es mit den Bundestagswahlen für uns viel zu tun – packen wir's an. Viele wichtige Themen beschäftigen Berlin, die von den Kandidaten angemessen zu berücksichtigen sind. Hierbei unterstützen wir unseren Kandidaten Jan-Marco Luczak mit ganzen Kräften. Mit herzlichen Grüßen Ihr Rüdiger Bandholz (Vorsitzender)


 
21.03.2018 | CDU-Fraktion Berlin

Die CDU-Fraktion begrüßt, dass mehr als 21.000 Unterschriften zum Volksbegehren zur Videoaufklärung bestätigt worden sind. Nachdem unser Antrag hierzu von Rot-Rot-Grün im Abgeordnetenhaus abgelehnt wurde, haben damit die Berliner ein klares Signal gesetzt.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

"Berlin als Hauptstadt des Verbrechens kann jedes Mehr an Sicherheit dringend gebrauchen. Ich fordere den Regierenden Bürgermeister und seinen Innensenator auf, die linken Bremsklötze in ihrer Koalition zu lösen", erklärt die Landesvorsitzende der CDU Berlin, Prof. Monika Grütters.

20.03.2018 | CDU-Fraktion Berlin

Nach massivem Druck unsererseits war der Regierende Bürgermeister und Wissenschaftssenator im Wissenschaftsausschuss gezwungen, Tacheles zu reden. Klar wurde: Der Senat hat das Parlament Monate lang an der Nase herumgeführt.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

19.03.2018 | CDU-Fraktion Berlin

In der heutigen aktuellen Viertelstunde des Wirtschaftsausschusses hat der Senat auf Nachfrage der CDU bestätigt, dass kurzfristig die Freigabe zum Abriss der alten Markthalle auf dem Gelände des Großmarktes und die Mittel für den Neubau seitens der Berliner Großmarkt GmbH erteilt worden ist.

Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

18.03.2018 | CDU-Fraktion Berlin

Die ersten freien Wahlen in der DDR heute vor 28 Jahren waren ein Sieg der Freiheit gegen SED-Unrecht und Unterdrückung. Sie sollen uns mit Blick in viele andere Länder immer wieder daran erinnern, dass Demokratie und Bürgerrechte auch heute leider nicht selbstverständlich sind. 
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

Termine
Landesverband Berlin